hintergrund_old_english
Samstag, 01. August 2015  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
FEUILLETON/Literatur
Zufälligkeiten - Von WOLF GAUER, São Paulo, 13. Mai 2015 - Am 13. April verstarben die Schriftsteller Günter Grass und Eduardo Galeano, Grass in Lübeck, Galeano in Montevideo. In Deutschland starteten ein nationaler Medien-Hype und plumpe Nekrologe ...
Die Identität des Schriftstellers B. Traven ist nach langen Jahren geklärt. Offen bleiben Fragen nach der Urheberschaft einiger Werke - Von WOLFGANG BITTNER, 12. Juni 2014 - Kaum ein Schriftsteller hat die Literaturwissenschaft, aber auch die Boulevard...
Die populäre türkische Band Grup Yorum befindet sich im Hungerstreik. Die Musiker protestieren gegen die Kulturpolitik der AKP-Regierung - Von SUKRIYE AKAR, 13. Februar 2014 - Grup Yorum zählt zu den bekanntesten türkischen Bands. Die zwölfköpfige ...
Von WOLF GAUER, 6. Februar 2014 - „Als Bücherleser habe ich vieles über Menschen erfahren, Komisches und Ernstes, Heiteres und Anrührendes“ - kein Prolog aus einem Bistumsblatt, sondern der Beginn einer Rezension in der „jungenWelt“ vom 13.01....


Zielperson des rechtskonservativen Lagers -  Eine Buchrezension von WOLFGANG BITTNER, 31. Januar 2014 - Vielen Älteren ist die kurze Epoche des Politikwechsels nach der bleiernen Zeit mit den Bundeskanzlern Adenauer, Erhard und Kiesinger noch in Erinnerung. Exponent dieses politischen Frühlings in De...
Von ULI GELLERMANN, 28. Januar 2014 - Belgien, könnte man denken, Belgien ist doch dieses nette kleine Land mit den leckeren Pralinen und den unendlich vielen Biersorten. War da sonst noch was? Ja. Belgien bereichert uns mit einem Buch und einem Autor: Peter Mertens, der auch ein entschieden linker Stadtrat...
Der Fall Wilhelm Reich - Von SUSANN WITT-STAHL, 30. Juni 2013 - Die von Antonin Svoboda in Szene gesetzte tragische Lebensgeschichte des österreichischen Psychoanalytikers, Psychiaters, Sexualforschers und Soziologen ist nicht nur ein „biographisches Denkmal ganz aus Film” (Wiener Bezirksblatt). „Der F...

Von SABINE SCHIFFER, 10. Juni 2013 - Prof. Jörg Becker hat ein Versprechen eingelöst, das er in den 1970er Jahren befreundeten Kollegen in den USA g...
Zur Internationalität eines deutschen Staatspreises – Von WOLFGANG BITTNER, 22. Mai 2013 – Alle Jahre wieder spielt sich bei einer Großkundgebun...
Erich Mühsam zum 135. Geburtstag - Von LOU MARIN,  5. April 2013 - Erich Mühsam wurde am 6. April 1878 in Berlin als Sohn eines jüdischen Apotheke...
Menasses Europa oder: Der Irrweg eines Intellektuellen - Von THOMAS WAGNER, 8. November 2012 - Es war einmal ein engagierter österreichischer Schrift...

Sonderkategorien