hintergrund_old_english
Sonntag, 29. März 2015  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
GLOBALES/Kriege
In der libanesischen Bekaa-Ebene leben 400 000 syrische Flüchtlinge in Zelten. Internationale Hilfsorganisationen versuchen, sie mit dem Nötigsten zu versorgen – aber auch sie sind überlastet - Von THOMAS EIPELDAUER, Beirut, 4. März 2015 -  D...
Von SEBASTIAN RANGE, 24. März 2015 - Von einer Waffenruhe im ostukrainischen Kriegsgebiet kann seit dem vergangenen Wochenende nicht mehr die Rede sein. Die mit der Überwachung der Umsetzung des Minsker Friedensabkommens beauftragte Organisation für Si...
Von REDAKTION, 18. Februar 2015 -  Schon wenige Tage nach Inkrafttreten scheint das Minsker Friedensabkommens gescheitert. Während die Waffenruhe an den meisten Frontabschnitten eingehalten wird, halten die Kämpfe um den strategisch wichtigen Verkehrsk...
Waffenstillstand und Abzug schwerer Waffen: In der weißrussischen Hauptstadt gingen die Verhandlungen zur Ukraine-Krise zu Ende -   Von HANS BERGER, 12. Februar 2014 -  Schon bevor am gestrigen Mittwoch Staats- und Regierungschefs aus der Ukra...


Zur 51. Münchener Sicherheitskonferenz -  Von SEBASTIAN RANGE, 30. Januar 2015 -  In einer Woche wird das Hotel Bayerischer Hof wieder zur Herberge des wohl weltweit größten Treffens seiner Art: Am 6. Februar beginnt die alljährliche Münchner Sicherheitskonferenz (MSC), zu der rund vierhunder...
Die Friedensbewegung – zerstritten, gespalten, zergliedert - Von WOLFGANG BITTNER, 21. Januar 2015 -  Ein Freund schrieb mir zum Jahreswechsel, ihn erfülle Angst und Sorge, und er zitierte dazu den geblendeten Grafen Gloster aus Shakespeares „König Lear“: „Das ist die Seuche dieser Zeit: Verr...
Erneut weisen geleakte Dokumente auf geheime Waffenlieferungen aus der Türkei an syrische Dschihadisten hin. Abgewickelt werden diese über den Geheimdienst MIT. Was wussten die westlichen Partner des NATO-Staats Türkei? - Von THOMAS EIPELDAUER, 15. Januar 2015 -  In den vergangenen Tagen waren die t...

Über Propaganda im Krieg, Stress und Depressionen nach dem Einsatz - Interview mit DANIEL LÜCKING, 11. Dezember 2014 - Daniel Lücking ist Reservi...
Laut einer Recherche von Human Rights Watch (HRW) in Kooperation mit der New York Times hat die ukrainische Armee Streubomben gegen Wohngebiete in Don...
Der Islamische Staat könnte bald die syrisch-kurdische Stadt Kobane einnehmen. Die Verhinderung des Massakers, das dann droht, kümmert den Westen un...
Die türkische Regierung will eine Pufferzone in den kurdischen Gebieten im Norden des Landes einrichten. Um dieses Ziel zu erreichen, lässt sie den ...

Sonderkategorien
Inland  >>
Inland  >>
Film  >>
Terrorismus  >>
Reformen  >>
Termine  >>