hintergrund_old_english
Freitag, 12. Februar 2016  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
POLITIK/Inland
Pünktlich zur Veröffentlichung des Bundeswehr-Jahresberichts kündigt die Verteidigungsministerin ein milliardenschweres Aufrüstungsprogramm an – Von REDAKTION, 27. Januar 2016 –   Am Dienstag präsentierte Hans-Peter Bartels der Öffentlichkeit ...
Unterlassene Hilfeleistung mit politischen Konsequenzen –   Von REDAKTION, 14. Januar 2016 – Zwei Wochen nach den Übergriffen in der Silvesternacht in Köln sind bei den Ermittlungsbehörden nun auch zahlreiche Strafanzeigen gegen Polizeibeamte...
Krieg, Abschreckung von Flüchtlingen, TTIP: SPD und CDU zelebrierten ihre Parteitage - Von HANS BERGER, 16. Dezember 2015 - Eine Woche der Selbstbeweihräucherung, der großen Floskeln und Phrasen, des besinnungslosen Spektakels neigt sich dem Ende zu....
Erstmals ließ sich Zschäpe vor Gericht ein – und bestätigte die offizielle NSU-Legende –   Von SEBASTIAN RANGE, 10. Dezember 2015 – Nach jahrelangem Schweigen bezog Beate Zschäpe am Mittwoch im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München er...


Die Reaktionen der deutschen Behörden auf ein Konzert der oppositionellen türkischen Musikband Grup Yorum zeigen die neue Kooperation zwischen Deutschland und der Türkei - Von THOMAS EIPELDAUER, 24. November 2015 - Unter dem Titel „Eine Stimme und ein Herz gegen Rassismus“ trat am 14. November 2015 i...
Flüchtlingspolitik vor einem Wandel - Ein Zwischenruf von PETER VONNAHME, 20. November 2015 - Die deutsche Flüchtlingspolitik im Spätherbst 2015 gleicht einem Offenbarungseid. Sie ist das Eingeständnis der Ratlosigkeit. Die linke Hand weiß nicht, was die rechte tut. Panik bestimmt politisches Handeln. ...
Deutschland beschließt, auf alle Flüchtlinge, die nach dem 21. Oktober eingereist sind, wieder das Dublin-Verfahren anzuwenden - Von THOMAS EIPELDAUER, 11. November 2015 -  Endlich ist er da, der „Wendepunkt von der grenzenlosen Willkommenskultur zurück zu einer Kultur der Vernunft und des Augenma...

Das neue deutsche Großmachtstreben und die Medien - Von MATTHIAS RUDE, 9. November 2015 - Vor einigen Wochen warf Die Zeit die Frage auf: „Wer v...
Die SPD stimmt zum dritten Mal in diesem Jahr einem Maßnahmenpaket zu, das massive Verschlechterungen für Flüchtlinge bedeutet - Von THOMAS EIPELD...
In der Hamburger Dratelnstraße frieren Flüchtlinge in improvisierten Zelten. Die Behörden wollen auch im Winter nicht auf diese Art der Unterbringu...
Ein Gastkommentar von PETER VONNAHME und ALEXANDER UNZICKER, 27. Oktober 2015 - Kürzlich wurde am Flughafen München ein „mutmaßlicher Islamist...

Sonderkategorien