hintergrund_old_english
Freitag, 27. März 2015  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
POLITIK/EU
Grexit oder Unterwerfung: Die erneut ergebnislosen Verhandlungen zwischen Athen und der Eurogruppe zeigen, wie groß der Widerstand gegen eine Erneuerung Europas jenseits der Austeritätsdiktate ist -  Von THOMAS EIPELDAUER, 17. Februar 2015 - Die Front...
Reformen im Eiltempo und eine Medienkampagne kaum je gesehenen Ausmaßes: Eine Woche nach dem Wahlsieg des „Bündnisses der radikalen Linken“ in Griechenland - Von THOMAS EIPELDAUER, 1. Februar 2015 -  Vor genau einer Woche war es soweit: Die g...
In Griechenland hat das „Bündnis der radikalen Linken“ die Parlamentswahlen für sich entschieden.  Das Votum ist ein klares Zeichen an die EU-Troika: Der Sparkurs, der das Land ruiniert hat, muss revidiert werden. Von THOMAS EIPELDAUER, 26. Januar ...
Am 26. Januar wählen die Griechen, die Linkspartei Syriza könnte stimmenstärkste Partei werden. In Europa sieht man das gar nicht gern und macht Stimmung - Von THOMAS EIPELDAUER, 8. Januar 2015 - Derzeit liegt das Bündnis der radikalen Linken (Syriza...


Von REDAKTION, 18. Dezember 2014 -  Am Mittwochabend scheiterte die Wahl eines neuen griechischen Staatspräsidenten im ersten Anlauf – bei zwei weiteren misslungenen Versuchen kommt es zu Neuwahlen des Parlaments. Damit wächst die Sorge innerhalb der EU, dass in Athen schon bald eine Regierung an die Ma...
Die Krise in der Ukraine und die Spaltung Europas - Ein Kommentar von WOLFGANG BITTNER, 20. November 2014 - Westeuropa und Russland waren auf einem guten Weg friedlicher Nachbarschaft und für beide Seiten fruchtbarer Beziehungen. Das ist nach den Ereignissen in der Ukraine und den damit einhergehenden Wirt...
Über Israels systematische Missachtung von Menschen- und Völkerrecht und die Chance einer Anerkennung Palästinas durch die Europäische Union - PETER VONNAHMES Briefwechsel mit dem CSU-Europaabgeordneten MARKUS FERBER, 3. Dezember 2014 -  Nachdem Schweden im Oktober 2014 Palästina als Staat anerkannte,...

Schottland stimmte gegen seine Unabhängigkeit. Bedeutet die Niederlage des schottischen nun einen Aufschwung für den britischen Nationalismus? -&nbs...
Die Europawahlen als Reaktion auf die politische und soziale Krise der EU -  Von THOMAS EIPELDAUER, 26. Mai 2014 - In 28 Ländern der Europäis...
Von SEBASTIAN RANGE, 30. Januar 2014 -   Ermutigt von westlichen Politikern und angespornt von einer mehr als nur wohlwollenden Berichterstattun...
In der Ukraine eskalieren die Proteste gegen die Regierung erneut. Hierzulande verschweigen Politiker und Medien, dass es vor allem Faschisten sind, d...

Sonderkategorien
Inland  >>
Inland  >>
Film  >>
Terrorismus  >>
Reformen  >>
Termine  >>