hintergrund_old_english
Sonntag, 26. Oktober 2014  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
WIRTSCHAFT/Finanzwelt
Von REDAKTION, 10. April 2014 - Es sei ein „historischer Tag für das krisengeplagte Griechenland“, meldet die Nachrichtenagentur dpa: Nach vier Jahren Abstinenz kehrt das Land auf den Kapitalmarkt zurück. Am Donnerstag brachte Athen erfolgreich eine...
Von NICOLAI HAGEDORN, 15. Oktober 2013 - Obwohl weltweit weiter Geld in die Wirtschaft gepumpt wird, bleibt die gemessene Inflation erträglich. Politik und Wissenschaft rätseln über die Gründe. Erst ein Perspektivwechsel bringt Aufklärung. In se...
Von SUSANN WITT-STAHL, 21. Juni 2013 - ,Nichts Genaues weiß man nicht‘, lautet zumindest ein Fazit der aktuellen Tagung der Euro-Gruppe in Luxemburg. Die Finanzminister der 27 EU-Mitgliedstaaten haben gestern über Regeln für direkte Finanzspritzen aus...
Von SEBASTIAN RANGE, 4. April 2013 - Viele Superreiche verstecken ihr Geld in Steueroasen, um dem Fiskus zu entgehen. Doch ein anonymer Informant und ein gigantischer Datensatz bringen jetzt Licht in die mitunter dunklen Geschäfte. Die sogenannten Offshor...


Zypern beschließt Einschränkungen des Kapitalverkehrs – und die Eurokrise geht in die nächste Runde - Von THOMAS EIPELDAUER, 28. März 2013 - Nachdem sich Zypern und die Eurogruppe Anfang dieser Woche auf eine Reihe von Maßnahmen (vgl. Hintergrund-Artikel „Bis zum nächsten Crash“)  als Gegenleistu...
Zypern steht nach der Ablehnung des Eurogruppen-Vorschlags vor einer Grundsatzentscheidung - Von HANS BERGER, 20. März 2013 - Nachdem das zyprische Parlament am gestrigen Dienstag einer mit der Euro-Gruppe ausgehandelten Zwangsabgabe auf Sparguthaben eine Absage erteilt hat, herrscht Weltuntergangsstimmung. ...
Von REDAKTION, 26. Juli 2012 - Mit neuen Maßnahmen zeigt die noch junge griechische Regierung ihren Willen, die Bevölkerung weiter zu schröpfen, um das Land in der Eurozone zu halten – auch wenn sich die wirtschaftliche Situation dadurch absehbar weiter verschlechtern wird.„Wir werden es schaffen!“ R...

Ein Gespräch mit Werner Rügemer über die Macht der privaten Bonitätsprüfer - 19. Juni 2012 - HINTERGRUND: Gegenwärtig entsteht der Eindruck, Rat...
Von REDAKTION, 11. Juli  2012 - Die spanische Regierung stellt erneut ihren Willen unter Beweis, die Verbindlichkeiten der spanischen Banken von der ...
Die europäische Staatsschuldenkrise kennt nicht nur Verlierer, sondern auch Gewinner -Von HERMANNUS PFEIFFER, 31. Mai 2012 – Im ersten Moment schei...
Von ROLF NETZMANN, 18. Juni 2012 – Wenn nun auch Spanien Schutz unter dem Euro-Rettungsschirm sucht, liegt der Grund in den horrenden Schulden der K...

Sonderkategorien