hintergrund_old_english
Freitag, 22. August 2014  

POLITIK

Inland
EU
Welt

WIRTSCHAFT

Inland
Welt
Finanzwelt

HINTERGRUND

Umwelt
Kriege
Terrorismus
Twitter oder Facebook?
Aus Gründen des Datenschutzes und der Sicherheit verzichtet Hintergrund ganz bewusst auf das Angebot sozialer Netzwerke.Von Facebook wissen wir, dass es seine Nutzer aktiv ausspäht.
WIRTSCHAFT/Welt
Eine neue Studie zeigt: Wirtschaftslobbyisten gehören zu den zentralen Akteuren bei der Ausgestaltung des Freihandelsabkommens TTIP - Von HANS BERGER, 10. Juli 2014 -  Immer noch verhandelt die EU-Kommission mit der US-Regierung über die sogenannte Tr...
In Südafrika findet zurzeit der größte Metallarbeiterstreik der Geschichte des Landes statt -  Von THOMAS EIPELDAUER, 8. Juni 2014 -  Für höhere Löhne und das Verbot von Leiharbeit - Demonstrierende Metallarbeiter in Johannesburg ...
Die geplante Freihandelszone EU – USA bedeutet Gefahren für allgemeinen Wohlstand, Arbeitsplätze, Menschenrechte, Demokratie und Frieden -  Von WERNER RÜGEMER, 22. Juni 2014 - „Wir arbeiten an einem geopolitisch relevanten Abkommen (…) Gentech...
„Fair“- und „Öko“-Siegel haben die Arbeitsbedingungen für Textilbeschäftigte weltweit kaum verbessert. Nur ein strengeres Haftungsrecht kann Abhilfe schaffen - Von JÖRN BOEWE, 05.06.2014 -  Mindestens 1 127 Menschen wurden getötet, 2 438 ve...


Nach dem Machtwechsel in Kiew steht die Ukraine vor dem Staatsbankrott. Die neue Regierung will das Problem in Kooperation mit USA, EU und IWF lösen. - Von THOMAS EIPELDAUER, 5. März 2014 -   Viktor Janukowitsch wird wohl nie wieder Präsident der Ukraine werden. Insofern haben die Demonstranten vom ...
Über Korruption, notwendige Kurskorrekturen und die Schuldenkrise in der Ukraine - Gespräch mit IGOR UMANSKI, 4. März 2014 - Seit dem Sturz von Viktor Janukowitsch vor zwei Wochen befindet sich die Ukraine an vielen Fronten in der Krise. Die Krim zeigt klare Tendenzen zur Abtrennung, im Osten und Süden...
Von REDAKTION, 8. Oktober 2013 - Im US-Streit um Haushalt und Schuldenlimit sind die Fronten weiter verhärtet. Sowohl die Regierung von Präsident Barack Obama als auch die oppositionellen Republikaner machten zum Wochenbeginn klar, dass sie nicht an ein Einlenken denken. Das Schreckgespenst einer Zahlungsu...

Schwächelnde Weltkonjunktur beeinträchtigt Chinas Wirtschaftswachstum - Von REDAKTION, 15. Juli 2013 - Der Motor der Weltkonjunktur gerät ins Stott...
China gilt längst als ökonomische Supermacht. Der jüngste EU-Beschluss, Solarmodule aus dem Land der Mitte mit Strafzöllen zu belegen und die forc...
Von WALDEN BELLO, 4. Januar 2013 - Eines der Merkmale des gegenwärtigen Globalisierungsprozesses ist der absolut freie Fluss von Gütern und Kapital....
Von REDAKTION, 31. Januar 2014 - Am vergangenen Wochenende fand das 7. Gipfeltreffen der EU mit den Staaten Lateinamerikas und der Karibik in Santiago...

Sonderkategorien