Medien

Vokabular der Medien

Vokabular der Medien, wenn Terroranschläge unbedingt einem bestimmten Täterkreis zugeordnet werden sollen, ohne dass es dafür Beweise gibt:

Wie aus Sicherheitskreisen verlautet …
Nach Einschätzung von Terrorexperten …
Sicherheitsorgane gehen davon aus …
Eine britische Zeitung berichtet …
Experten der Polizei sind sich einig …

Wie die so genannten Experten heißen, um welche Zeitung es sich genau handelt, welche Sicherheitsorgane gemeint sind, was „Sicherheitskreise“ sein sollen…. – all das verschweigen unsere Medien.

Und das nicht nur bei den jüngsten Anschlagversuchen in London und Glasgow.

Besonders interessant ist die Vorgehensweise unserer Medien, bisher ebenfalls ungeklärte Attentate, wie London 2005, Madrid und 11. September 2001 als Beweis dafür anzuführen, alle nachfolgenden Attentate würden vom gleichen Täterkreis ausgeführt.

Drucken

Drucken

Teilen

Nächster Artikel Medien Venezuela im Kampf um die Pressefreiheit