Das Nachrichtenmagazin – 1/2016 – Frankreichs hausgemachter Terror

Das Nachrichtenmagazin – 1/2016

Frankreichs hausgemachter Terror

Lou Marin

Anmerkungen und Quellen

(1): Vgl. Ducourtieux, Lemaître, D’Allonnes: „Réfugiés: le retour de l’Europe forteresse“ (Flüchtlinge: Die Rückkehr der Festung Europa) und Adéa Guillot: „Les failles du contrôle en Grèce“ (Die Lücken bei den griechischen Grenzkontrollen), in: Le Monde, 27. November 2015, S. 2-3.
(2): Olivier Roy: „Le djihadisme est une révolte nihiliste“ (Der Dschihadismus ist eine nihilistische Revolte), in: Le Monde, 25. November 2015, S. 14.
(3): Dieses und alle anderen nicht speziell gekennzeichneten Zitate stammen von Roy, ebenda.
(4): Dies konstatiert Michel für den Großraum und die kleineren und mittleren Städte um Marseille, vgl. Delphine Tanguy: „Les jeunes radicalisés viennent de tous les milieux“ (Die radikalisierten Jugendlichen kommen aus allen Schichten), in: La Provence, 26. November 2015, S. 3.
(5): So fing etwa die Kleinstrafenkarriere eines der Mörder im Konzerthaus Bataclan an, die des 29jährigen Franzosen Ismaïl Mostefaï, dessen Elternhaus in Chartres steht, ca. 100 km nordwestliche von Paris, vgl. P. Al., W.L.D.: „Omar Ismaïl Mostefaï, petit délinquant radicalisé“ (Omar Ismaïl Mostefaï, ein radikalisierter Kleinkrimineller), in: Libération, 16. November 2015, S. 11.
(6): Zeugenaussage eines in der Nähe befindlichen Restaurants in Molenbeek, zit. nach: Isabelle Hanne: „Les frères Abdeslam, tenaciers ‚bling-bling’ “, in: Libération, 23. November 2015, S. 8-9, hier S. 9.
(7): Delphine Tanguy, siehe Anm. 4, a.a.O.
(8): Zit. nach Bernadette Sauvaget: „Le salafisme, antichambre du Dschihadisme?“ (Der Salafismus, Vorzimmer zum Dschihadismus?), in: Libération, 24. November 2015, S. 2-3, hier S. 2. Vgl. ebenfalls den Wikipedia-Eintrag in dt. Sprache zum Stichwort Salafismus, der sich beim Abschnitt „Neofundamentalismus – zeitgenössischer Salafismus“ explizit auf Olivier Roy bezieht.
(9): Bernadette Sauvaget, ebenda, S. 3.
(10): Vgl. Isabelle Hanne, „Le salafisme, antichambre du Dschihadisme?“, S. 8.
(11): Zu den Brüdern Clain vgl. Soren Seelow, Nathalie Guibert: „Fabien Clain, la voix des attentats de Paris“ (Fabien Clain, die Stimme der Pariser Attentate), in: Libération, 19. November 2015, S. 10.
(12): Vgl. „Boston-Bomber Tsarnaev will neuen Prozess“, in: Der Standard, 6. Juli 2015, siehe: http://derstandard.at/2000018678681/Boston-Bomber-Tsarnaev-will-neuen-Prozess .

Drucken

Drucken

Teilen