HINTERGRUND, Heft 04 -10 - Sein oder Schein? Für die Grünenspitze ist Stuttgart 21 eine Machtoption, keine Herzensangelegenheit

Sein oder Schein? Für die Grünenspitze ist Stuttgart 21 eine Machtoption, keine Herzensangelegenheit

Von THOMAS WAGNER

Quellen und Anmerkungen

(1) http://www.bild.de/BILD/politik/2010/10/11/gruene-interview-cem-oezdemir/wollen-sie-mit-stuttgart-21-an-die-macht.html
(2) http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/2659647_0_9223_-interview-mit-claudia-roth-zu-s-21-grossprojekte-hinterfragen-.html
(3) http://www.jungewelt.de/2010/10-09/055.php
(4) http://nachrichten.t-online.de/stuttgart-21-gruenen-kaempfen-vor-landtagswahlen-fuer-baustopp-/id_43045762/index
(5) http://blog.gruene-bw.de/2010/10/06/gruenzeug-am-mittwoch-087088-politische-ehrlichkeit/
(6) http://blog.till-westermayer.de/index.php/2010/10/01/notizzettel-einige-offene-fragen-zu-stuttgart-21-und-anderem/
(7) http://taz.de/1/debatte/kommentar/artikel/1/die-gruene-gefahr-1/
(8) http://www.muehlacker.eu/mt/artikel.php?p=2010/9/28/0/
(9) http://www.freitag.de/community/blogs/uwejuergenness/gruene-und-stuttgart-21—alles-nur-taktik

Drucken

Drucken

Teilen