HINTERGRUND, Heft 04 - 2015 - EU-Kritik als Kitt

Sebastian Friedrich und Jens Zimmermann

Anmerkungen und Quellen

(1) Friedrich, Sebastian 2014: Hoffnung aus dem Süden. Die Krise begünstigt nicht nur nationalistische und reaktionäre Kräfte. In: Analyse und Kritik Nr. 595, http://www.akweb.de/ak_s/ak595/34.htm (08.08.2015)
(2) https://d3n8a8pro7vhmx.cloudfront.net/ukipdev/pages/1103/attachments/original/1429295050/UKIPManifesto2015.pdf?1429295050 (08.08.2015)
(3) Aufgrund des britischen Mehrheitswahlsystems hat UKIP nur einen Abgeordneten im Parlament
(4) Friedrich, Sebastian 2014: Hoffnung aus dem Süden. Die Krise begünstigt nicht nur nationalistische und reaktionäre Kräfte. In: Analyse und Kritik Nr. 595, http://www.akweb.de/ak_s/ak595/34.htm (08.08.2015)
(5) http://www.independent.co.uk/news/uk/politics/eu-referendum-nigel-farage-to-announce-plans-to-head-campaign-for-british-exit-10425255.html
(6) https://yougov.co.uk/news/2015/02/24/eu-referendum-record-lead/ (08.08.2015)
(7) Ford, Robert / Goodwin, Matthew 2015: Different Class? UKIP’s Social Base and Political Impact. In: Parliamentary Affairs, April 2015, 3
(8) Jones, Owen 2012: Prolls. Die Dämonisierung der Arbeiterklasse. Mainz. S. 278ff.
(9) Evans, Geoffrey / Mellon, Jon 2015: Working Class Votes and Conservative Losses: Solving the UKIP Puzzle. In: Parliamentary Affairs, April 2015
(10) Zahlen des Nouvel Observateur: http://tempsreel.nouvelobs.com/politique/elections-europeennes-2014/20140526.OBS8488/europeennes-qui-a-vote-fn.html (08.08.2015)
(11) http://www.liberation.fr/politiques/2014/05/27/la-carte-du-vote-fn-ou-la-france-partagee-en-deux_1028238 (08.08.2015)
(12) Jean-Yves Camus 2014: Der Front National (FN) – eine rechtsradikale Partei? Internationale Politikanalyse. Friedrich-Ebert-Stiftung. S. 5, http://library.fes.de/pdf-files/id/10640.pdf (08.08.2015)
(13) Schmid, Bernhard 2014: Wie Marine Le Pen den Front National modernisierte, https://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/184221/wie-marine-le-pen-den-front-national-modernisierte (08.08.2015)
(14) http://www.lefigaro.fr/elections/europeennes-2014/2014/05/26/01053-20140526ARTFIG00014-ces-electeurs-qui-ont-fait-du-front-national-le-premier-parti-de-france.php (08.08.2015)
(15) Jean-Yves Camus 2014: Der Front National (FN) – eine rechtsradikale Partei? Internationale Politikanalyse, Friedrich-Ebert-Stiftung. S. 6, http://library.fes.de/pdf-files/id/10640.pdf (08.08.2015)
(16) Schmid, Bernhard 2014: Wie Marine Le Pen den Front National modernisierte, https://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/184221/wie-marine-le-pen-den-front-national-modernisierte (08.08.2015)
(17) ebd.
(18) Schmid, Bernhard: Die neue Rechte in Frankreich. Münster
(19) Braun, Constantin: Gegen die EU? Mit der EU? Die ersten 100 Tage der AfD im Europäischen Parlament. In: Analyse und Kritik Nr. 598. http://www.akweb.de/ak_s/ak598/10.htm (08.08.2015)
(20) Alternative für Deutschland 2014: Mut zu Deutschland. Für ein Europa der Vielfalt. Programm der Alternative für Deutschland (AfD) für die Wahl zum Europäischen Parlament am 25. Mai 2014. S. 5, https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/2014/03/Europaprogramm-der-AfD.pdf (08.08.2015)
(21) Ebd, S. 2
(22) http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/schwarze-null-afd-will-mindestlohn-und-frauenquote-abschaffen/10841714.html (08.08.2015)
(23) Thomas Sablowski 2010: Widersprüche innerhalb der Bourgeoise und der Staat bei Poulantzas. In: Demirovic, Alex / Adolphs, Stefan / Karakayali, Serhat (Hg.): Das Staatsverständnis von Nicos Poulantzas. Der Staat als gesellschaftliches Verhältnis. Baden-Baden. S. 189-204, hier S. 191
(24) Hein, Frederic / Sablowski, Thomas 2013: Die Europapolitik des deutschen Machtblocks und ihre Widersprüche. Eine Untersuchung der Positionen deutscher Wirtschaftsverbände zur Eurokrise. Berlin. S. 28.
(25) Ebd., S. 31
(26) Ebd., S. 33
(27) Friedrich, Sebastian 2015: Der Aufstieg der AfD. Neokonservative Mobilmachung in Deutschland. Berlin. S. AfD-Buch, S. 93
(28) Ebd., S. 89
(29) Friedrich, Sebastian 2015: Die soziale Basis der AfD. Von der Partei des reaktionären Kleinbürgertums zur „Partei der kleinen Leute“? In: Burschel, Friedrich (Hg.): Aufstand der „Wutbürger“. AfD, Christlicher Fundamentalismus, Pegida und ihre gefährlichen Netzwerke. Berlin. S. 47-52
(30) Wiegel, Gerd 2014: Die Rechte in Europa auf dem Vormarsch. In: Z – Zeitschrift marxistische Erneuerung Nr. 97. S. 138-147
(31) http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kauders-euro-schelte-jetzt-wird-in-europa-deutsch-gesprochen-a-797945.html (08.08.2015)
(32) http://www.n-tv.de/politik/Deutschland-sparte-fast-100-Milliarden-ein-article14962721.html
(33) Exemplarisch Lehndorff, Steffen 2014: Die spaltende Integration Europas. Ein Überblick. In: Ders. (Hg.): Spaltende Integration. Triumph der gescheiterten Ideen – revisited. Zehn Länderstudien. Hamburg
(34) Wehr, Andreas 2015: Die Europäische Union, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. Köln. S. 119

Drucken

Drucken

Teilen