Radio

Ich bin auf dem Gipfel des Berges gewesen – Das Attentat auf Martin Luther King

Montag, 02.04.2018, 18.00 Uhr, MDR Kultur

Zum 50. Todestag von Martin Luther King am 4. April

Von Christian Blees

„Am 4. April 1968 stirbt Martin Luther King in Memphis durch eine Gewehrkugel. Wenige Wochen später wird der Gelegenheitsarbeiter James Earl Ray als angeblicher Attentäter verhaftet und trotz anhaltender Unschuldsbeteuerungen zu lebenslanger Haft verurteilt. Dem Journalisten Earl Caldwell lässt der Fall keine Ruhe. – Aufgrund seiner Recherchen ist der Journalist heute davon überzeugt, dass Ray als Sündenbock herhalten musste,“ so der MDR in seiner Programmvorschau.

Drucken

Drucken

Teilen

Voriger Artikel Radio Hörspiel: Johann Wolfgang von Goethe
Nächster Artikel Radio Kleiner Mann – was nun?