Radio

Sonntagsstudio – Die 200. Geburtstage: Storm, Mommsen und der Wind des Nordens

Sonntag, 26.11.2017, 20.00 Uhr, NDR-Kultur

Mit der Autorin Andrea Palauch und dem jungen Schriftsteller Simon Strauß

Es lesen: Tanja Wedhorn, Roman Knižka und Oliver Mommsen
Moderation: Jan Ehlert (NDR Kultur)

Aufzeichnung einer öffentlichen Veranstaltung vom 20. November 2017 im Landeshaus in Kiel
Theodor Storm, der Dichter aus Husum, und Theodor Mommsen, der Historiker aus Garding, wurden beide vor 200 Jahren geboren. Mit Auszügen aus ihren wichtigsten Werken und aus ihrem Briefwechsel wird an die beiden erinnert und ihr Erbe diskutiert.

Drucken

Drucken

Teilen

Voriger Artikel Radio Broken German – Hörspiel
Nächster Artikel Radio Hörspiel – Wir schlafen nicht