Der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar inmitten seiner Generäle zu Beginn des Angriffskriegs.
Kurdenkonflikt

Das Schweigen zum Angriffskrieg der Türkei

Die Türkei hat diese Woche Stellungen der Kurden im Nordirak angegriffen. Die Begründung für den Angriffskrieg erinnert an Russlands Erklärungen für ihren Angriff auf die Ukraine. Der Westen schweigt.

Von AMALIA VAN GENT | Veröffentlicht am 23.04.2022 in: Weltpolitik
Weltpolitik

Spuren der Verwüstung

Im kurdischen Cizre hat sich das Leben der Menschen noch lange nicht normalisiert

Von ANDREAS SCHMIDT und SYLVIO HOFFMANN | Veröffentlicht am 24.06.2016 in: Weltpolitik