Kurzmeldungen

Globaler Pandemievertrag

Bundestag debattiert über WHO-Pandemievertrag

AfD fordert Ablehnung des geplanten Abkommens / Regierung und CDU/CSU befürworten Stärkung der Weltgesundheitsorganisation

multipolar | Veröffentlicht vor 4 Tagen
Ukraine-Krieg

72 Prozent der Ukrainer für Verhandlungen

Umfragen: Große Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung für diplomatische Einigung mit Russland / Zustimmung zu Selenskij nur noch bei 16 Prozent

multipolar | Veröffentlicht vor 4 Tagen
Demonstration für die Freilassung von Julian Assange vor dem Belmarsh Gefängnis im Januar 2022
Free Assange

Assange vorerst weiter in britischer Haft

Gericht in London vertagt Entscheidung im Prozess um Auslieferung des Journalisten Julian Assange an die USA

multipolar | Veröffentlicht vor 5 Tagen
Geopolitik

Lafontaine kritisiert starke US-Orientierung

Früherer SPD- und Linken-Vorsitzender fordert von Bundesregierung stärkeren Fokus auf deutsche Interessen

multipolar | Veröffentlicht am 21.02.2024
Ukraine-Krieg

Ukraine: Jeder achte wehrfähige Mann Invalide

Laut amtlichen ukrainischen Zahlen bereits 13 Prozent der Männer im wehrfähigen Alter schwerbehindert / Zahl seit Kriegsbeginn um über 300.000 Personen gestiegen / Gesundheitsminister: mehr als 100.000 Amputierte

multipolar | Veröffentlicht am 20.02.2024
Informationskrieg

Nawalnys letzte Gunst an den Westen

Der russische „Oppositionspolitiker“ Alexej Nawalny ist Berichten zufolge in einem Gefängnis in der sibirischen Region Jamal-Nenzen gestorben, wohin er im Dezember 2023 verlegt worden war, um eine lange Haftstrafe zu verbüßen. Gleichzeitig begann in München die 60. Sicherheitskonferenz.

Von MARKKU SIIRA | Veröffentlicht am 19.02.2024
Protest gegen Internetzensur auf einer Demonstration im Jahr 2009.
Meinungsfreiheit

EU-Gesetz für Digitale Dienste in Kraft

Kritiker fürchten Zensur durch große Internet-Plattformen und EU-Kommission. Deutsches Gesetz zur Umsetzung wird derzeit beraten.

multipolar | Veröffentlicht am 19.02.2024
Ukraine-Krieg

Krone-Schmalz fordert mehr Realismus

Langjährige ARD-Moskau-Korrespondentin kritisiert fehlenden Wirklichkeitssinn westlicher Politiker bei Beurteilung des Ukraine-Konflikts

multipolar | Veröffentlicht am 16.02.2024