Kurzmeldungen

Ecuador

Linker Kandidat bei Präsidentschaftswahl vorne

(20.02.2017/hg/dpa) Der linke Regierungskandidat Lenín Moreno hat die Präsidentschaftswahl in Ecuador deutlich gewonnen, muss aber wohl in eine Stichwahl.

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 21.02.2017 um 15:37
Zwei-Prozent-Regel

Wachsende Kritik an Plänen zu höheren Militärausgaben

(16.02.2017/hg/dpa) Im Vorfeld der am Freitag beginnenden 53. Münchner Sicherheitskonferenz wächst die Kritik gegenüber Plänen, die deutschen Rüstungsausgaben im Rahmen der NATO-Vereinbarungen deutlich zu erhöhen.

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 17.02.2017 um 15:37
Forscher

Ungleiche und niedrige Löhne bringen keinen Jobaufschwung

(14.02.2017/dpa/hg) Extrem ungleiche Bezahlung von Beschäftigten und eine große Zahl von Niedriglohn-Beziehern sind nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern keine Basis für einen Jobaufschwung.

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 14.02.2017 um 17:41
Syrien

Neue Konferenz in Astana soll Waffenruhe stärken

(14.02.2017/dpa/gh) Astana (dpa) - Neue Syriengespräche in Kasachstan sollen die brüchige Waffenruhe in dem vom Krieg geplagten Land stärken und den Weg für Verhandlungen über eine politische Lösung ebnen.

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 14.02.2017 um 17:39