Syrien

Washington und Berlin fordern Flugverbotszone

Den unaufgeklärten Angriff auf einen UN-Hilfskonvoi nehmen Washington und Berlin zum Anlass, auf die Einrichtung einer Flugverbotszone in Syrien zu drängen

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 22.09.2016 um 14:45 in: Weltpolitik
Syrien

Waffenruhe gescheitert

Am Montagabend gab die Führung der syrischen Armee bekannt, dass sie die von Russland und den USA ausgehandelte Waffenruhe, die vor einer ...

Von SEBASTIAN RANGE | Veröffentlicht am 20.09.2016 um 11:02 in: Weltpolitik
Philippinen

„Der größte Mensch seit Jesus Christus“

Der neue philippinische Präsident, der seit dem 30. Juni amtierende Rodrigo R. Duterte, ist – mit Verlaub – eine höchst schillernde ...

Von RAINER WERNING | Veröffentlicht am 13.09.2016 um 17:32 in: Weltpolitik
Weltpolitik

Der neue Kandidat

Donald Trump als US-Präsidenten zu verhindern ist die Mission eines neuen Kandidaten. Dieser hat eine interessante Vita

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 10.08.2016 um 15:05 in: Weltpolitik
Linksregierungen unter Druck

Lateinamerika biegt rechts ab

Linksregierungen haben sich den zunehmenden Widerstand teilweise selbst zuzuschreiben

Von HELGE BUTTKEREIT | Veröffentlicht am 05.08.2016 um 15:02 in: Weltpolitik
Hungerrevolten

Venezuelas Präsidenten droht die Abwahl

Im einst reichen, aber nun von Hungerrevolten geprägten Land Südamerikas verbucht die Opposition einen Erfolg

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 02.08.2016 um 14:59 in: Weltpolitik
USA

Neue E-Mail-Affäre belastet US-Demokraten

Der Parteivorstand der Demokraten hat im Vorwahlkampf entgegen der gebotenen Neutralität insgeheim Hillary Clinton unterstützt, wie von Wikileaks veröffentlichte E-Mails belegen

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 25.07.2016 um 14:46 in: Weltpolitik