Ukraine-Krieg

„Armageddon“? Was tatsächlich am russischen Atomschlag dran ist

Spätestens seit Joe Bidens Warnung vor einem „Armageddon“ ist die Mär von Russlands geplantem Atomschlag gegen die Ukraine in aller Munde. Doch wie realistisch ist dieses Szenario? Warum beschwört der US-Präsident es herauf? - Über einen Krieg der Narrative.

ILONA PFEFFER | Veröffentlicht am 12.10.2022 in: Globales, Kriege
Live Kurzmeldungen Ukraine Russland

Liveticker Ukraine 11.10.2022

Aus gegebenem Anlass wird Hintergrund heute den Liveticker fortsetzen. Von ukrainischer Seite wurden erneute Angriffe gemeldet. Im Fokus werden jedoch die internationalen Reaktionen auf das gestrige Geschehen stehen.

Redaktion Hintergrund | Veröffentlicht am 11.10.2022 in: Kriege
Raketeneinschläge Lviv
Live Kurzmeldungen Ukraine Russland

Liveticker Ukraine 10.10.2022

Aus gegebenem Anlass richtet Hintergrund heute einen Liveticker ein. Wir werden aktuell während des heutigen Tages aus einer Vielzahl ausländischer Kanäle Kurznachrichten weiterleiten.

Redaktion Hintergrund | Veröffentlicht am 10.10.2022 in: Kriege
Ukraine-Krieg

Russlands Rückzug hat weitreichende Folgen

Eine Wende im Ukraine-Krieg? Nach dem Rückzug der Russen aus dem Gebiet Charkow wird auch in Russland heftig diskutiert. Unter anderem geht es um eine weitere Mobilmachung und die mögliche Umstellung auf eine Kriegswirtschaft.

Von ULRICH HEYDEN, Moskau | Veröffentlicht am 17.09.2022 in: Kriege
Ukraine-Krieg

Ukraine – Das Phänomen des dreifachen Stellvertreters

Der aktuelle Krieg ist Ausdruck einer generellen Krise der Nationalstaaten. Gleichzeitig zeigt sich ein Wandel weg von der Dominanz des Westens hin zu einer multipolaren Welt. Unklar bleibt, ob die Entwicklung in diese Richtung anhält und ob sie von der Weltmacht USA zugelassen wird.

Von KAI EHLERS | Veröffentlicht am 28.07.2022 in: Kriege
Ukraine-Krieg

150 Tage Krieg – Eine Zwischenbilanz

Die Fronten im Krieg zwischen Russland und der Ukraine sind derzeit festgefahren. Der hybride Krieg zwischen Russland und dem Westen geht weiter. Auf vielen Ebenen. Eine Zwischenbilanz mit vorsichtigem Ausblick.

Von GUNNAR JESCHKE | Veröffentlicht am 26.07.2022 in: Kriege
Ukraine-Krieg

Die Nato bedroht den Weltfrieden

Auf dem Nato-Gipfel hat sich das Bündnis strategisch neu aufgestellt. Damit wollen die USA ihre Hegemonie sichern und global ausweiten. Ein neuer Kalter Krieg und eine düstere Zukunft liegen vor uns.

Von C. J. POLYCHRONIOU | Veröffentlicht am 15.07.2022 in: Kriege
Protestaktion der Friedensbewegung am 11. April 2022 vor dem Bundestag
Ukraine-Krieg

„Friedensbewegung ist Überlebensbewegung“

Zu Beginn des aktuellen Ukraine-Krieges war die Friedensbewegung in die Ecke gedrängt. Bei den Ostermärschen aber auch am vergangenenen Wochenende mit zwei Konferenzen hat sie sich wieder zu Wort gemeldet. Wie ist die Lage? Ein Interview mit Reiner Braun.

Von HELGE BUTTKEREIT | Veröffentlicht am 27.05.2022 in: Kriege
Jemen-Krieg

Das Schweigen zur Katastrophe im Jemen

Eine UN-Organisation spricht von der "schlimmsten von Menschen erzeugten humanitären Katastrophe seit vielen Jahrzehnten". Gemeint ist nicht die Ukraine, sondern der Jemen. Anders als das Leid der Ukrainer beherrscht das der Jemeniten nicht unsere Medien. Ein Kommentar.

Von HELMUT SCHEBEN | Veröffentlicht am 07.05.2022 in: Kriege