Konfrontationskurs

Mit allen Mitteln für das große Inferno

In Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpft eine äußerst aggressive und mit ultrarechten US-Denkfabriken vernetzte Lobby für eine Eskalationspolitik gegen Iran – mit Geldern von der Bundesregierung und Schützenhilfe aus der Linken. (Aus Heft 3/2019)

Von SUSANN WITT-STAHL | Veröffentlicht am 07.01.2020 in: Weltpolitik
Tickende soziale Zeitbombe

Placebos gegen Wohnungsnot

Weder „Mietpreisbremse“ noch „Neubauoffensive“ verhindern Verdrängung und explodierende Mieten

Von RAINER BALCEROWIAK | Veröffentlicht am 21.03.2018 in: Wirtschaft Inland
Innenpolitik

Münchner Freiheit – Teil 2: Redeverbot

Wie Israel- und Kapitalismuskritiker an der Ausübung ihrer Grundrechte behindert werden – Beispiele „falscher“ Ansichten aus der bayrischen Landeshauptstadt. Teil 2 von 3

Von FLO OSRAINIK | Veröffentlicht am 08.02.2017 in: Innenpolitik
TTIP zu Grabe tragen
Freihandelsabkommen

TTIP vor dem Aus?

Nach Veröffentlichung „geleakter“ Dokumente rechnen selbst Befürworter des Handelsabkommens mit dessen Scheitern - Schon mal zu ...

Von JANA FRIELINGHAUS | Veröffentlicht am 20.07.2016 in: Weltwirtschaft
Die Linke

Von Kapitalismus und Krieg

Sahra Wagenknechts Rede auf dem Parteitag der Linken in Magdeburg hat es in sich Vom Philosophen Max Horkheimer stammt die wegen ihrer ...

Von HUBERT BEYERLE | Veröffentlicht am 30.05.2016 in: Innenpolitik
Appell an Linke und Katholiken

Syrischer Klerus fordert Ende der Sanktionen

Während sich die katholischen Hilfswerke und Die Linke mit Nachdruck zum Einsatz für Flüchtlinge bekennen, rufen kirchliche ...

Von RÜDIGER GÖBEL | Veröffentlicht am 28.05.2016 in: Kriege