Multipolar zu Sahra Wagenknecht

„Unsere Idee von Gemeinsinn“

Paul Schreyer analyisert das bisher bekannte Programm der geplanten neuen Partei von Sahra Wagenknecht. Er sieht sie in der Tradition der Sozialdemokratie und erinnert an einige Aussagen aus deren Geschichte, an die das neue Bündnis anschließt.

Veröffentlicht am 30.10.2023 in: Aus anderen Medien
Rationalgalerie zu Sahra Wagenknecht

Wagenknecht-Partei

Scharfe Kritik übt Uli Gellermann an der angekündigten Partei von Sahra Wagenknecht. Sie ignoriere die wichtigen Themen NATO und Corona sowie die außerparlamentarische Opposition, die in den vergangenen Jahren entstanden ist, schreibt er.

Veröffentlicht am 30.10.2023 in: Aus anderen Medien
Jacobin zu Sahra Wagenknecht

Klassenkompromiss mit Kampfansage

Sahra Wagenknecht will ihre eigene Partei gründen. Das wissen wir seit einer Woche. Das linke Magazin Jacobin mit einer Analyse von Loren Balhorn.

Veröffentlicht am 30.10.2023 in: Aus anderen Medien
Editorial Heft 11/12 2023

Die DDR: Was bleibt?

Schwerpunktthema des aktuellen Hintergrund-Magazins ist das Erbe der DDR. Wir veröffentlichen an dieser Stelle das Editorial des Heftes.

Von Hintergrund.de | Veröffentlicht am 30.10.2023 in: Allgemein
Manova zum Zustand des Journalismus

Das Ende der Zeitung

Journalismus soll heute das sein, was die Leser lesen wollen. Besser: Was sie anklicken. Michael Meyen hat für seine Kolumne ein Interview mit einem aktuellen Medienmacher gelesen, das einen interessanten Einblick in das liefert, was die Lokalredaktionen heute machen.

Veröffentlicht am 20.10.2023 in: Aus anderen Medien
junge Welt zu Sahra Wagenknecht

Beschleunigter Zerfall

Sahra Wagenknecht will mit einigen Mitstreitern eine neue Partei gründen. Nico Popp sieht nach der Ankündigung Freud und Leid in der Linkspartei.

Veröffentlicht am 20.10.2023 in: Aus anderen Medien
Nachdenkseiten zu Annalena Baerbock

Baerbocks mutmaßliche Lügengeschichte – 2. Akt: Auswärtiges Amt kann nicht einmal sagen, wo und wann sie das Video gesehen hat

Annalena Baerbock hat ein Video gesehen, das die Vergewaltigung von Frauen durch Hamas-Kämpfer zeigt. Das zumindest sagte sie, um der Kritik an der Politik der Bundesregierung zu begegnen. Aber existiert das Video? Experten wie auch Beteiligte vor Ort in Israel verneinen das. Eine Lügengeschichte?

Veröffentlicht am 07.06.2024 in: Aus anderen Medien
Wagner-Aufstand in Russland

Hoffnung statt Journalismus

Ein Putsch? Eine Inszenierung? Ein Machtkampf innerhalb des Militärs? Die Interpretationen der Ereignisse am Wochenende in Russland sind vielfältig. Die Hintergrund-Medienrundschau vom 30.6.23 zwischen Wunschbildern und Realität.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 30.06.2023 in: Rundschau
Alternativmedien vs. Mainstream

Hauptsache dagegen

In den vergangenen Jahren sind viele Alternativmedien neu entstanden, andere haben an Reichweite gewonnen. Zeit für "die andere Seite", sich darum zu kümmern. Die Hintergrund-Medienrundschau vom 9. Juni 2022 befasst sich mit der Gegneranalyse des "Zentrums Liberale Moderne".

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 09.06.2023 in: Rundschau
Medienkritik

Das große Schwarz-Weiß

Die maßgeblichen Kontroversen dieser Tage werden von zwei feindlichen Lagern geführt. So zumindest wird es im Mainstream und oft auch in den alternativen Medien dargestellt. Die Hintergrund-Medienrundschau vom 26. Mai 2023.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 26.05.2023 in: Rundschau