Tagesschau zu Corona

Ein Lehrstück über Lobbyismus

Die enge Verbindung von (vermeintlicher) Wissenschaft, Politik und Wirtschaft gehört zu den "Verschwörungserzählungen" der Corona-Zeit, die sich jetzt Stück für Stück auch in das Bewusstsein des Mainstreams einschleicht. Die Tagesschau hat aktuell zu den PCR-Tests recherchiert. Die Frage, ob d

Veröffentlicht am 11.01.2023 in: Aus anderen Medien
Multipolar zu Corona

Die Corona-Krise endet, wie sie begonnen hat

Karsten Montag schaut zurück auf die Corona-Politik und die Maßnahmen. Es wurde seiner Ansicht nach nicht auf wissenschaftlicher Grundlage Politik betrieben, sondern es wurden Behauptungen aufgestellt, die mit der Realität kaum etwas zu tun hatten bzw. haben.

Veröffentlicht am 11.01.2023 in: Aus anderen Medien
Nachdenkseiten zur Energiekrise

Deutschlands LNG-Strategie und der Elefant im Raum

Deutschland will das russische Gas durch Flüssiggas ersetzen. Mal abgesehen von den hohen ökologischen Folgen einer solchen Politik steht die Frage im Raum, ob das überhaupt klappen kann und wenn dann zu welchen Kosten. Jens Berger schaut genau hin und erklärt, warum in diesem Jahr die Preise ni

Veröffentlicht am 11.01.2023 in: Aus anderen Medien
amerika21 zur regionalen Kooperation

Eine gemeinsame Währung für Lateinamerika

In Lateinamerika gibt es schon länger Pläne, sich von der globalen Dominanz des US-Dollars zu lösen. Nun werden die Pläne zur Einführung einer Währung für den binationalen Handel aktualisiert. Im Zentrum der neuen Überlegungen stehen zwei Figuren der politischen Linken Lateinamerikas.

Veröffentlicht am 11.01.2023 in: Aus anderen Medien
Nachdenkseiten mit Kabarett

Eine Prise Kinski

Lisa Fitz arbeitet jetzt für die Nachdenkseiten. Eine gute Partnerschaft. Zwar bleibt einem bei ihrem aktuellen Stück wie so oft zuweilen das Lachen im Halse stecken. Anschauen lohnt aber in jedem Fall.

Veröffentlicht am 22.12.2022 in: Aus anderen Medien
Spiegel-Debatte zum Haltungsjournalismus

Der aktivistische Journalismus und der Preis der Wahrheit

Der Chefredakteur der Berliner Zeitung antwortet im Spiegel auf Anwürfe gegen sein Blatt als russlandfreundlich. Bei einem so guten Text empfehlen wir dann auch einmal einen Beitrag auf der Website des Spiegels. Oberflächlich geht es um die Bewertung der Razzia im Reichsbürger-Umfeld, dahinter st

Veröffentlicht am 22.12.2022 in: Aus anderen Medien
Küppersbusch TV zu Waffenlieferungen

Strack-Zimmermann ruft zu den Waffen

Friedrich Küppersbusch über die verteidigungspolemische Sprecherin der FDP. Und andere treffende Wortspiele, die den Irrsinn der Zeit analysieren und erträglich(er) machen.

Veröffentlicht vor 2 Tagen in: Aus anderen Medien
Ukraine-Krieg

Wenn Präsidenten „schwurbeln“

Olaf Scholz hat sich auf seiner Südamerikareise eine Abfuhr abgeholt. Brasiliens Präsident Lula will lieber auf Frieden und Verhandlungen in der Ukraine drängen als Munition liefern. Der deutsche Medien-Mainstream ist sauer. Die Hintergrund-Medienrundschau vom 3. Februar 2023.

Von REDAKTION | Veröffentlicht vor 3 Tagen in: Rundschau
Von der ARD ins Ministerium

Ein Vollblutjournalist, der sich emporschleimt

Mal wieder ein Seitenwechsel: Der Sprecher des neuen Verteidigungsministers kommt direkt aus dem ARD-Hauptstadtbüro. Kurz vor seiner Berufung hat er noch eine Lobeshymne auf Boris Pistorius geschrieben. Ein Zufall? Die Hintergrund-Medienrundschau vom 27. Januar 2023.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 27.01.2023 in: Rundschau
Waffenlieferungen

Friktionen im Mainstream

Aufrüstung allenthalben. Die deutschen Medien schreiben derzeit „Panzer für die Ukraine“ herbei. Aber nicht alle. Ausgerechnet in der Heimatzeitung des neuen Verteidigungsministers gibt es nachdenklichere Töne. Die Hintergrund-Medienrundschau vom 20. Januar 2023.

Von REDAKTION | Veröffentlicht am 20.01.2023 in: Rundschau